Übungsgeneratoren

  1. Das Erstellen eigener Lern-Apps oder Lern-Quiz wird durch die Seite „LearningApps.org“ ermöglicht.

    Login: Zum Aufgaben anderer Quiz ist kein Login notwendig, erst zum Abändern einer vorhanden App, zum Erstellen einer eigenen und persönlich individualisierten LernApp.

    Kosten: gratis

    Möglichkeiten: Mit dieser Website kann man Lernapps erstellen. Dabei steht unter anderem folgendes zur Auswahl: Paare zuordnen, Zahlenstrahl, Lückentext, Multiple Choice, Zuordnen auf Bild, Millionenspiel, Gruppenpuzzle und Kreuzworträtsel.

    Wie man ein Selbstlerntest/Quiz erstellt:

    1. Öffnen der Website „LearingApps.org
    2. Im Header „App erstellen“

  2. Vorlage auswählen
  3. „Neue App erstellen“
  4. Titel, Aufgabenstellung und Inhalt der persönlichen App angeben
  5. Auswahl, wie Lösung angezeigt werden soll und welcher Text erscheinen soll
  6. „Fertigstellen und Vorschau anzeigen“
  7. App ausprobieren, falls erwünscht „erneut anpassen“, sonst „App speichern“
  8. App öffnen und „private App“ oder „öffentliche App“ auswählen
  9. fertiggestellte Apps sind unter „Meine Apps“ zu finden.

Nutzerfreundlichkeit: Sehr gute Website, jeder Schritt ist verständlich erklärt und übersichtlich gestaltet. Es hat eine grosse Auswahl an Vorlagen zur Verfügung. So kann die persönliche App dem Thema und der entsprechenden Zielgruppe angepasst werden. Wir finden keine Nachteile an diesem Programm.
Die erstellten Quiz kann man unter „Apps durchstöbern“ nach Kategorien suchen. Für eine gezielte Suche dient „Apps durchsuchen“. Man kann wählen, ob man seine App öffentlich oder nur zur privaten Nutzung freigeben möchte. Teilbar ist die erstellte App durch einem Link.

Vorstellbare Einsatzszenarien: Ab der 3. Klasse sind die Schülerinnen und Schüler durchaus in der Lage eine Lernapp selbst zu erstellen. Dies kann über ein beliebiges Thema gemacht werden, somit ist eine Verwendung in jedem Bereich denkbar. Durch das Erstellen eines eigenen Quiz müssen sich die Schülerinnen und Schüler auf eine andere Weise mit dem Thema auseinandersetzen. Somit können sie das Thema besser vertiefen und lernen.
Durch die Einfachheit der Apps können Kinder schon ab jungem Alter mit den Learningapps ihr Wissen testen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s